Nostalgierig

Ich habe heute Musik gehört. Musik von früher. Sie lief im Hintergrund, ich arbeitete und als ich fertig war sagte ich zu mir: „Ich würde so unglaublich gerne mal wieder so tanzen wie früher.“ So, wie Ende der 90er im Soundgarden, Dortmund. Freitag Full Moon, Samstag regular, beide Nächte da. Jedes Wochenende. Oder Anfang der […]

Read More

Lieber Jürgen,

es gibt diese Tage im Leben, die sich unwirklich anfühlen. Meistens, wenn sich eine Kündigung ankündigt. Du kennst diese Phase – diese Tage und Wochen – kurz vor einer Trennung. Etwas liegt in der Luft und dir quer im Magen, der Hals ist leicht angeschnürt und deine Tage tragen die Überschrift: Appetitlosigkeit. Du bekommst Festes […]

Read More

#IBES – Dschungelkandidaten im Social Media Check 2015

Liebe Freunde des guten schlechten Geschmacks, die größten Highlights des vergangenen Jahres waren mit Sicherheit alle der letzten 365 Tage. Denn jeder Tag, an dem wir den Wendler nicht sahen, nicht hörten und nicht ertragen mussten, war ein echtes Alligator-Sahnehäubchen! Aber auch in diesem Jahr haben sich elf – nennen wir sie „Lebewesen“ – gefunden, […]

Read More

Mobbing, Dass…?

Es ist ein freies Land. Niemand ist dazu verpflichtet jemanden zu mögen und niemand muss den Stil eines Moderators mögen. Niemand muss mich mögen, niemand muss dich mögen und niemand muss Markus Lanz mögen – und das ist auch gut so, meine Damen und Herren. Was am Samstag Abend via Twitter begann und den ganzen […]

Read More

Frauenquote! Das Obwohl-Universum.

Ich bin ein Mann und gegen die Frauenquote. Macht mich das automatisch zum Macho oder Chauvi? Muss ich mich jetzt schlecht fühlen? Zumindest wurde mir, durch zahlreiche Kommentare in den sozialen Netzwerken während der hitzigen Debatte, die letzte Woche rund um die Frauenquote stattfand, vermittelt, dass ich mich als Mann wenigstens nicht gut zu fühlen […]

Read More

7 Gründe, warum wir Weltmeister werden.

Its been a while. Um genau zu sein 24 Jahre seit dem letzten Triumph bei einer Weltmeisterschaft unserer Jungs. Ich werde ein bisschen nostalgisch weil ich mich gerne an die verwackelten Bilder in Ultra Low Definition erinnere. Die Bilder von Matthäus, Litti, Klinsmann und Völler, die den Weltpokal über den Rasen in Rom tragen. Die […]

Read More

Deutschland datet sich ab.

Ich surfe durch die Weiten des Webs, höre Menschen zu und beobachte Unbekannte in Cafés und habe dabei mehr Fragen im Kopf als Antworten. Dabei dachte ich mit Anfang 20, dass das mit Mitte 30 genau anders herum sein wird. Ich verstehe unsere Begegnungen nicht, ich verstehe die Kriterien nicht, ich verstehe unseren Umgang mit […]

Read More

#IBES – Die Dschungelkandidaten im Social Media Check 2014

Liebe Freunde der australischen Kotzfrucht, an diesem Freitag ist es wieder so weit. RTL hat alles zusammengekratzt, was auf dem Markt der Würdelosigkeit und der Selbstaufgabe erschlossen werden konnte. Um euch das – selbstverständlich – sachliche Diskutieren oder wahlweise auch die zügellose Rundumschlagbeleidigung zu vereinfachen, habe ich hier die wichtigsten Hashtags, Fanpages, Twitter Accounts und […]

Read More

Dortmund vs. Bayern. Der Abschied von der Augenhöhe.

Kein Fan freut sich über eine Niederlage. Wirklich keiner. Als Fan von Borussia Dortmund freue ich mich auch nicht über das Ergebnis von Samstag. Jedoch denke ich, dass explizit diese Niederlage gegen explizit diese Bayern ganz gut war – und das genau zur richtigen Zeit. Wie bitte? Ja, echt jetzt. Denn das Spiel beendet einen […]

Read More

Social Striptease. Das Ende der Stange.

Als Social Media Manager kann ich aus dem Stegreif ein Seminar zu Content Marketing oder Community Management geben. Das Beobachten der privaten Nutzung von sozialen Kanälen in meinem Netzwerk ist mir jedoch teilweise schleierhaft. Zugegeben, ich bin eher der extrovertierte Typ. Aber darüber hinaus ist mein Verständnis von Social ohnehin eher offener Natur. Das wird auch […]

Read More